Untergeordnete Börsen Siehe zweithöchstes Volumen aller Zeiten im April: Bericht

Das Cryptoasset-Handelsvolumen verzeichnete im April laut dem gerade veröffentlichten monatlichen CryptoCompare Exchange Review den zweithöchsten branchenweiten Anstieg aller Zeiten.

Insbesondere die überwiegende Mehrheit dieses außergewöhnlichen Volumens stammte laut CryptoCompares Exchange Benchmark aus Krypto-Börsen der unteren Ebene

Der letzte Anstieg kam am 30. April, als Bitcoin erneut über 9.000 USD stieg (wo es sich noch befindet). Dies geschah hier kurz nach dem Volumenanstieg Mitte März, der immer noch das höchste Volumen ist, das jemals für den Kryptohandel verzeichnet wurde.

Auf der anderen Seite waren „Top Tier“ -Börsen weder im März noch im April Rekordmonate. Stattdessen erreichten die beiden aktuellen Höchststände des Spotvolumens an diesen Börsen im Juli 2019 und Dezember 2017.

Bei Bitcoin Revolution in Polen wird schon lange gehandelt

Top-Tier-Börsen sind solche, die im Rahmen des hier beschriebenen umfassenden Börsenbewertungssystems von CryptoCompare mindestens ein „B“ -Rating erhalten haben

Es ist auch wichtig anzumerken, dass das Spot-Handelsvolumen keinen Leveraged- oder Margin-Handel umfasst, eine Handelskategorie, die im letzten Jahr oder so erheblich gewachsen ist.

Der Anstieg im März kam, als sich die Ausbreitung von COVID-19 in eine Pandemie verwandelte, die in weiten Teilen der Welt zu einer Unterbrechung des normalen Lebens und zu einem ernsthaften Schlag für die Weltwirtschaft führte.

Cryptoassets ohne die Schutzmaßnahmen und „Leistungsschalter“ der traditionellen Finanzmärkte waren stärker betroffen als fast alle anderen Vermögenswerte, da Investoren und Händler in völliger Panik aus den Märkten strömten.

Das Rekordvolumen von Mitte März spiegelt sich somit in rekordverdächtigen Preissenkungen einiger Kryptos wie Ethereum wider.

Kasinos die PayPal Akzeptieren

1998 gegründet, gehört PayPal derzeit zu den größten Internet-Zahlungsunternehmen der Welt.

Überblick

PayPal ist als eine der erfolgreichsten und beliebtesten Zahlungsmethoden bekannt, wenn es um Online-Zahlungen geht. Das System ist in den letzten zehn Jahren so populär geworden, und einigen Berichten zufolge hat es mehr als 250 Millionen Nutzer. Sicherlich könnte dies für die Qualität und Effizienz ihrer Dienstleistungen bürgen.

In den nächsten Zeilen möchten wir über eine ihrer Dienstleistungen sprechen – das eWallet. Wahrscheinlich haben Sie schon davon gehört, und selbst wenn nicht, werden wir versuchen, die wichtigsten Teile hier zu behandeln. Das eWallet von PayPal ist unter Casino-Spielern sehr beliebt und für seine Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit bekannt. Wenn Sie es benutzen, haben Sie viele Privilegien in den Online-Casinos.

Es wurde auch als eine der wichtigsten Zahlungsmethoden auf vielen internationalen Glücksspielseiten eingeführt, so dass es, sobald Sie sich einmal registriert haben, tatsächlich keine Einschränkungen mehr gibt, wo Sie spielen können.

Wie das Unternehmen selbst betont, ist PayPal eine einfache, sichere und bequeme Methode für Online-Zahlungen, die es seinen Kunden ermöglicht, auf eine für sie geeignete Weise zu bezahlen. Das System garantiert auch Sicherheit, da keine sensiblen persönlichen oder finanziellen Informationen an Dritte weitergegeben werden.

Screenshot der PayPal-Startseite

Eröffnung eines PayPal-Kontos

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun müssen, um ein Konto bei PayPal zu erhalten. Natürlich müssen Sie die offizielle Website besuchen und sich vergewissern, dass Sie den echten Link verwenden und nicht irgendeine Webseite zum Angeln, auf der Sie Ihre Informationen erhalten.

Sobald Sie die Felder, die Ihre Angaben erfordern, ausgefüllt haben, erhalten Sie Zugang zu Ihrem Konto, und Sie können damit beginnen, online Geld auszutauschen, es auf Ihre Debit-/Kreditkarte abzuheben oder in einigen der Casinos zu spielen, die PayPal als Zahlungsmethode verwenden.

Einer der Hauptvorteile von PayPal ist die Benutzerfreundlichkeit. Sie können mit nur wenigen Klicks Geld senden. Das Geld wird sofort empfangen. Das System funktioniert auch mit Online-Kasinos sehr gut.

Sobald Sie dort Ihr Konto einrichten und angeben, dass Ihre Zahlungsmethode PayPal ist, wird die Glücksspielseite Ihre PayPal-Einzahlung einmal gutschreiben, so dass Sie sofort mit dem Spielen beginnen können – Sie müssen nicht auf den Genehmigungsstatus oder andere Prozesse warten. Alle weiteren Informationen über PayPal und seine Dienstleistungen finden Sie auf der offiziellen Website, die äußerst informationsreich ist.

Natürlich sind die Vorteile von PayPal nicht nur die oben genannten. Es gibt Hunderte von kleinen Vorteilen, die Sie erhalten werden, und Sie werden sich dessen bewusst, sobald Sie Ihr Konto eingerichtet haben. Das erste ist die Anzahl der Transaktionen – PayPal erlaubt eine ziemlich große Anzahl kostenlos. Es können jedoch einige Gebühren anfallen, die von den Bankdaten und dem Ort, der Zeit und der Art des Geschäfts abhängen, das Sie durchführen.

Es könnte eine gute Idee sein, einen Blick auf die Gebühren und Entgelte des von Ihnen gewählten Kasinos zu werfen – dort finden Sie solche Informationen und können entscheiden, ob es eine gute Option ist, PayPal auf dieser aktuellen Website zu benutzen oder nicht.

Der Datenschutz und die Sicherheit ist im Internet etwas äußerst Wichtiges, und deshalb macht PayPal alles möglich, nur um Sie zu schützen. Seien Sie sich bewusst, dass Ihre finanziellen Daten niemals jemandem gezeigt werden. Und last but not least – die Zahlungen sind extrem schnell und einfach – alles wird mit nur wenigen Klicks erledigt. PayPal erfordert nicht, dass Sie Ihre persönlichen Daten und Ihre Debit-/Kreditkarte bei jeder Transaktion erneut eingeben müssen.

Screenshot der PayPal-Anmeldeseite und Schritte

Typen von PayPal-Konten

Unabhängig davon, dass alle Kundenkonten mit einer Vielzahl von Optionen ausgestattet sind und Benutzer über diese Konten sowohl Zahlungen senden als auch empfangen können, gibt es drei Arten von PayPal-Konten.

Persönlich

Diese Art von Konto wird für Personen empfohlen, die es vorziehen, Einkäufe und Zahlungen über das Internet zu tätigen, einschließlich des Sendens oder Empfangens persönlicher Zahlungen für geteilte Ausgaben.

Geschäftlich

Das Konto wird besonders für Händler empfohlen, die unter dem Namen einer bestimmten Gruppe, Firma oder Organisation tätig sind. Diesen Kunden werden einige zusätzliche Optionen und Funktionen angeboten, wie z.B. der eingeschränkte Zugriff einer bestimmten Anzahl von Mitarbeitern auf das Konto.

Premier

Das Premier-Konto wird für die so genannten „Gelegenheitsverkäufer“ sowie für Nicht-Unternehmensorganisationen empfohlen, die bereit sind, ihre Zahlungen über das Internet entgegenzunehmen oder selbst Online-Käufe zu tätigen.

Screenshot der PayPal-Geschäftskontoseite

Gebühren

Die von PayPal eingeführten Gebühren gehören zu den niedrigsten auf dem Markt. Es hängt davon ab, ob es sich um einen Kauf oder einen persönlichen Geldtransfer über das Netzwerk des Zahlungssystems handelt.

Wenn ein Kunde für einen Kauf bezahlt, ist der Vorgang gebührenfrei. Wenn er jedoch bezahlt wird, liegt die Gebühr zwischen 1,9 und 3,4% + 0,35 €. Wenn es sich um eine persönliche Überweisung handelt, gelten die gleichen Regeln, unabhängig davon, ob es um das Senden oder Empfangen von Geld geht.

Unabhängig von der Operation sind persönliche Überweisungen kostenlos, wenn das Geld aus dem PayPal-Guthaben des Benutzers stammt. In den übrigen Fällen (wenn das Geld von einer Kredit-/Debitkarte stammt) beträgt der Gebührensatz 3,4% + 0,35 €. In diesen Fällen entscheidet der Benutzer, ob die Gebühr vom Render oder vom Empfänger zu entrichten ist.

Zusätzlich wird ein Einzelhandelswechselkurs verwendet, wenn die Geldtransaktion des Benutzers eine Währungsumrechnung erfordert. Der Umrechnungskurs ergibt sich aus den Großhandelskosten der Fremdwährung zuzüglich einer Gebühr für die Währungsumrechnung.

Und nicht zuletzt ist die Registrierung eines PayPal-Kontos sowie die Abhebung von Geld vom Guthaben eines Benutzers auf sein Bankkonto absolut gebührenfrei.

Screenshot der PayPal-Gebühren- und Steuerseite

Sicherheit

PayPal gehört zu den Zahlungsdienstleistern, die sich am stärksten darauf konzentrieren, ihren Kunden bei der Durchführung ihrer Transaktionen ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten. Sowohl die Sicherheit als auch der Schutz der Privatsphäre sind beim Betrieb über das Internet äußerst wichtig, insbesondere wenn es um Geldtransaktionen geht.

PayPal bietet seinen Kunden den so genannten Käuferschutz, der dann aktiv wird, wenn ein über das Internet gekaufter qualifizierter Artikel nicht ankommt oder nicht der ursprünglichen Beschreibung entspricht. In solchen Fällen kann der Schutz dem Nutzer den Gesamtbetrag des Artikels plus Porto zurückerstatten. Der Schutz kann die Käufe der Kunden abdecken, die online, bei eBay oder auf einer anderen Website getätigt wurden. Die gleiche Regel gilt, wenn eine Zahlung auf der Website von PayPal selbst getätigt wird.

Der Käuferschutz deckt alle Arten von physischen Waren ab, die verschickt werden können und die nicht gegen die Richtlinien der Website des Unternehmens verstoßen. PayPal bietet auch eine Liste von Artikeln an, die nicht unter den Schutz fallen.

Screenshot der PayPal-Sicherheitsseite

Mobil-Anwendung

PayPal hat seine Positionen auf dem Markt nicht gefestigt, aber sein Einfluss bei Online-Geldtransaktionen ist gestiegen. Der Einfluss des Internets spielte auch bei der Entwicklung der mobilen PayPal-Anwendung eine wichtige Rolle.

Die Einführung der mobilen PayPal-Anwendung war ein wichtiger Schritt in der Gesamtentwicklung des Zahlungssystems. Sie ist derzeit für iPhone, Android und Windows Mobile verfügbar.

Die Anwendung kann direkt von der Website von PayPal auf das Gerät des Kunden heruntergeladen werden. Eine weitere Möglichkeit für die Nutzer der Zahlungsmethode besteht darin, sich in ihr Google Play, Windows Phone Marketplace oder iTunes-Konto einzuloggen und die Anwendungen herunterzuladen und zu installieren.

Screenshot der PayPal Mobile Anwendungsseite

Schlussfolgerung

Nach seinem Börsengang im Jahr 2002 gelang es PayPal schnell, sich unter den weltweiten Marktführern zu etablieren. Derzeit sind weltweit mehr als 150 Millionen Benutzerkonten registriert. Der Zahlungsdienst ist in fast 200 Märkten und in 24 Währungen verfügbar.

Ripple ermöglicht Partnerschaft zwischen Azimo und Bank of Thailand

Die älteste Bank Thailands, die Siam Commercial Bank (SCB), hat sich mit dem digitalen Geldtransferdienst Azimo zusammengetan, um grenzüberschreitende Zahlungen von Europa nach Thailand einzuführen. Auf diese Weise ermöglicht Ripple eine Partnerschaft zwischen Azimo und der Bank of Thailand.

Diese gesamte Partnerschaft wird durch Bitcoin Billionaire ermöglicht, eine Plattform, die es ihrem vielfältigen Netzwerk von über 300 Finanzinstituten weltweit ermöglicht, auf einfache Weise schnellere und weniger kostspielige Zahlungen in der ganzen Welt anzubieten.

Ripple in Partnerschaft mit Azimo

Vor kurzem kündigte Ripple jedoch eine Partnerschaft mit dem europäischen digitalen Geldtransferdienst Azimo an.

Bei Bitcoin Revolution in Polen wird schon lange gehandelt

Das Unternehmen führte Ripple’s Liquidity on Demand (ODL) Service als Teil seiner Überweisungskapazitäten auf die Philippinen ein. Mit Plänen, die Nutzung des ODL in diesem Jahr auf mehr Makler auszuweiten.

ODL nutzt das digitale XRP-Asset, um zwei Währungen in Sekundenschnelle zu verbinden. Sicherstellen, dass Zahlungen auf beiden Seiten einer Transaktion schnell in lokaler Währung gesendet und empfangen werden.

Darüber hinaus hat ODL das Potenzial, die Liquiditätskosten im Vergleich zu traditionellen Banklösungen um bis zu 60% zu senken, wodurch einige der wettbewerbsfähigsten Wechselkurse gewährleistet werden können.

Vorstand der Bank of America lobt Ripple

Wichtige Partnerschaft zur Lösung grenzüberschreitender Zahlungen
Die Azimo-Partnerschaft ist ein wichtiger Schritt zur Lösung der Herausforderungen bei langsamen und kostspieligen grenzüberschreitenden Zahlungen.

Besonders Überweisungen fließen in Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen, wo schnelle und kostengünstige Transaktionen notwendig sind.

Nach Angaben der Weltbank sind die Philippinen der viertgrößte Empfänger von Überweisungen von Wanderarbeitern, mit einem durchschnittlichen Überweisungsfluss von 34 Milliarden Dollar im Jahr 2018.

Durch diese Partnerschaft nutzt Azimo die Gelegenheit, den Absendern eine bessere Lösung für die Überweisung von Geld in diese Region zu bieten. Links wie diese helfen, die Herausforderungen teurer und unzuverlässiger globaler Zahlungen zu lösen.

Bei der heutigen Veröffentlichung wurde bekannt, dass Überweisungen von Europa nach Thailand im Durchschnitt mehr als einen Werktag für die Bearbeitung benötigen. Jetzt kann Azimo über die RippleNet-Verbindung mit SCB in weniger als einer Minute Pfund und Euro in thailändischen Baht ausgeben.

Da Ripple eine Partnerschaft zwischen Azimo und der Bank of Thailand ermöglicht, wird von den Finanzinstituten erwartet, dass sie Zugang zur besten Blockchain-Technologie für globale Zahlungen und Zahlungsmöglichkeiten in über 40 Währungen erhalten.

Menschen können und sollten nicht Tage oder gar Wochen warten, um Zahlungen von ihren Lieben zu erhalten. RippleNet und ODL ermöglichen es Finanzinstituten, globale Zahlungen mit beispielloser Geschwindigkeit abzuwickeln.

Hier ist der Grund, warum es unwahrscheinlich ist, dass Bitcoin kurzfristig sinnvolle Bewegungen ausführt

Nach einem weiteren Tag des Seitwärtshandels war Bitcoin erneut nicht in der Lage, seine tägliche Kerze über 7.200 USD zu schließen, wodurch die Kryptowährung am kommenden Wochenende und in der kommenden Woche zu einer weiteren Schwäche neigte.

Die Benchmark-Kryptowährung kann möglicherweise auch in den kommenden Tagen keine bedeutenden trendbestimmenden Bewegungen ausführen, da ein Analyst feststellt, dass die Richtung, in die sich die US-Börsentrends nächste Woche entwickeln, für Bitcoin von entscheidender Bedeutung sein wird.

Dies deutet darauf hin, dass das kommende Wochenende eher glanzlos sein wird, was möglicherweise dazu führen wird, dass die Krypto erneut in den seitwärts gerichteten Handel eintritt

Bitcoin kämpft darum, 7.200 USD zu überwinden, da Analysten eine längere Konsolidierung vorhersehen. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens handelt Bitcoin nominal zu seinem aktuellen Preis von 7.115 USD, was einen leichten Anstieg gegenüber seinen täglichen Tiefstständen von 7.050 USD darstellt – dem Niveau, auf dem die Krypto am vergangenen Tag gehandelt wurde.

Derzeit handelt BTC mit 7.200 US-Dollar knapp unter seinem Schlüsselwiderstand. Hier wurde die Krypto in den letzten Tagen mehrfach abgelehnt

Analysten stellen jetzt fest, dass trotz des Widerstands bei 7.200 USD das Schlüsselniveau, das Bullen überwinden müssen, um einen bemerkenswerten Aufwärtstrend auszulösen, bei 7.400 USD liegt, da eine Unterbrechung über diesem Niveau ausreichen könnte, um einen weiteren Aufwärtstrend auszulösen.

Josh Rager – ein beliebter Analyst auf Twitter – sprach kürzlich in einem Tweet über dieses Niveau und stellte fest, dass er nicht damit rechnet, dass es in den kommenden Tagen aufgrund der notorisch langweiligen Preisbewegung von BTC an den Wochenenden gebrochen wird.

Super aufregende 150-Dollar-Spanne für BTC seit dem Aufstieg von unter 6600 Dollar. Erwarten Sie eine gewisse Konsolidierung vor dem nächsten Schritt – und beobachten Sie immer noch 7400 US-Dollar als den Bereich, der durchbrochen werden soll.

Bei Bitcoin wird schon lange gehandelt

Samstage sind bekanntermaßen langweilig, daher erwarten sie nicht viel morgen und mehr Action am Sonntag

BTC darf bis zur Wiedereröffnung des S & P 500 keine bedeutenden Bewegungen ausführen. Rager ist nicht der einzige Analyst, der glaubt, dass BTC an diesem Wochenende keine bedeutenden Preisbewegungen sehen wird, da ein anderer Händler feststellte, dass die Preisbewegungen der Krypto unwichtig sein werden, bis der S & P 500 einen festen Trend feststellt – was Bitcoin dazu veranlasst, diesem Beispiel zu folgen.

„Erwartungen an das BTC-Wochenende. Für SPX kein sinnvoller Schritt, daher wird BTC während des Wartens Liquidität in Anspruch nehmen. Höchstwahrscheinlich handelt es sich irgendwann für kurze Zeit unter 6900 und über 7200. Schnelle Kopfhaut kann auf eine Rückkehr in Richtung Durchschnittspreis (7050 ~) abzielen “, erklärte er.

Es scheint, dass die kommenden Tage für Bitcoin ziemlich langweilig sein werden, aber es ist möglich, dass es im Laufe der Zeit besser in der Lage sein wird, einen Makrotrend zu etablieren, wenn die traditionellen Märkte an Stabilität gewinnen.

Binance Cloud ermöglicht Benutzern das Starten eines Crypto Exchange innerhalb von 5 Tagen

Die neu veröffentlichte Binance Cloud-Plattform von Binance unterscheidet sich möglicherweise etwas von den Erwartungen der Kryptoindustrie an die neue Funktion.

Nach Binance Gründer und CEO Changpeng Zhao (CZ) zunächst angedeutet , bei der Einführung von Binance Wolke am 8. Februar wurde der neue Dienst offiziell am 17. Februar veröffentlicht, für Nutzer bereit Kryptobörsen einzurichten, nach einem Blog – Post von Binance.

All-in-One-Infrastruktur zum Starten eines Krypto-Austauschs

Der Ankündigung zufolge wird Binance Cloud als All-in-One-Infrastrukturplattform für Kunden und Partner dienen, um den Austausch digitaler Assets auf dieser Grundlage der branchenführenden Technologie-, Sicherheits-, Liquiditäts- und Depotdienste von Binance zu starten. Die Lösung unterstützt auch ein Dashboard für die Verwaltung von Geldern, mehrsprachige Funktionen sowie eine Reihe von Handelspaaren und Münzlisten.

Die neue Exchange-spezifische Cloud-Lösung von Binance bietet Benutzern die Möglichkeit, eine Krypto-Plattform in ihren lokalen Märkten einzurichten. Zu den Funktionen von Binance Cloud gehören der Krypto-Spotmarkt und der Futures-Handel sowie API-Integrationen lokaler Banken und Peer-to-Peer-Austauschdienste von Fiat bis Krypto. In Zukunft plant Binance Cloud, weitere Funktionen wie Absteckung, außerbörsliche Handelsdienste sowie die Ausgabe von Token mit der ersten Plattform für Börsenangebote hinzuzufügen.

Laut CZ können Benutzer mit Binance Cloud innerhalb von drei bis fünf Tagen einen Austausch starten

In einem Interview mit Cointelegraph sprach CZ über Binance Cloud und erklärte, dass der neue Service insbesondere Menschen in Regionen ansprechen wird, die noch nicht von Binance abgedeckt sind. CZ sagte, dass Binance Cloud es diesen Menschen ermöglichen wird, ihren eigenen Austausch auf lokalen Märkten zu betreiben, die weit entfernt von Binance „sowohl steuerlich als auch kulturell oder nur wissensmäßig“ sind.

Der CEO von Binance teilte Cointelegraph außerdem mit, dass Binance Cloud es jedem Partner ermöglichen würde, innerhalb von drei bis fünf Tagen einen Austausch zu starten, falls „andere Vorbereitungen angebracht sind“. Laut der ursprünglichen Ankündigung wird Anfang März 2020 die erste große Börse für digitale Assets gestartet, die vollständig von Binance Cloud unterstützt wird.

Bitcoin

Binance Cloud steht im Einklang mit Binances Mission, Krypto für alle freizuschalten

CZ wies auch darauf hin, dass Binance Cloud die erste Initiative dieser Art ist und behauptete:

„Binance Cloud ist eine Produktsuite, die bisher auf dem Markt fehlte. […] Wir sind bestrebt, die Qualitätserfahrung von Binance über verschiedene Marken, Communities und Märkte weltweit zu teilen.“

Im Gespräch mit Cointelegraph stellte CZ fest, dass die ursprüngliche Idee, Binance Cloud zu starten, seine war. Der CEO von Binance fügte hinzu, dass der Ursprung der Idee nicht so wichtig sei wie die Umsetzung. CZ betonte, dass Binance Cloud darauf abzielt, jedem den Zugriff auf Krypto zu ermöglichen und zur globalen Akzeptanz beizutragen. CZ sagte:

„Wir möchten mehr unserer Partner den Zugriff auf Krypto ermöglichen, damit andere Personen dies gemeinsam mit uns tun können, um den Zugriff auf Krypto zu ermöglichen. Das Konzept hinter Binance Cloud ist also, dass wir eine Plattform bereitstellen möchten, auf der andere Personen uns helfen können, den Zugriff auf Krypto zu ermöglichen. Das ist wirklich die Idee dahinter. “

Wie viele Leute haben tatsächlich mindestens 1 Bitcoin Era?

Bitcoin hat diese Woche über 10.000 US-Dollar konsolidiert. Dies ist ein ziemlich anständiger Betrag für eine Münze, daher fragen Sie sich vielleicht, wie viele Personen mindestens 1 BTC halten.

Nur etwa 2% der Adressen enthalten 1 Bitcoin Era oder mehr

Wir beginnen mit der Überprüfung der Verteilung von Bitcoin Era nach Adressen, wie sie von BitInfoCharts dargestellt werden. Wie Sie sehen können, gibt es 633.008 Adressen mit mindestens 1 BTC (insgesamt 1,68 Millionen Münzen), was 2,18% aller Bitcoin Era Adressen entspricht. Eine Adresse muss jedoch nicht unbedingt einer Person entsprechen, daher müssen wir tiefer graben, um einen realistischen Bitcoin Era Bereich zu erhalten.

Wir haben bereits das erste Szenario, in dem eine Person eine einzelne Brieftasche mit nicht weniger als einem Bitcoin hat. Das ist das beste Szenario für uns – es ist das bequemste zum Zählen.

Im zweiten Szenario, in dem eine Person einen Gesamtbetrag von 1+ Bitcoin besitzen kann, jedoch an mehreren verschiedenen Adressen, wird die Situation jedoch schwieriger. Zum Beispiel könnte man 0,8 BTC in einer Brieftasche und 0,2 in einer anderen Brieftasche halten oder jeweils 0,1 BTC in 10 verschiedenen Brieftaschen. In diesen Fällen hätten die Adressen weniger als eine Münze, daher sollten sie in anderen Zeilen der Verteilungstabelle angezeigt werden – denjenigen, die wir ursprünglich ignoriert haben. Das Zählen derjenigen, die im zweiten Szenario mindestens 1 BTC besitzen, wäre viel schwieriger, da sie eine der 98% der Adressen besitzen, die weniger als 1 BTC enthalten.

Es gibt auch ein drittes Szenario. Zum Beispiel würden Sie erwarten, dass wir eine Brieftasche mit 10 BTC zählen sollten. Es kann jedoch zu einem Unternehmen oder einer Vereinigung gehören, bei dem jedes Mitglied weniger als 1 Bitcoin aus dieser Brieftasche erhalten kann. Daher sollte es nicht auf unsere Liste gesetzt werden.

Anhand der Verteilungstabelle können wir jedenfalls sicher sein, dass zwischen 500.000 und 1 Million Menschen mindestens 1 BTC haben.

Bitcoin

Was ist mit den verlorenen Münzen?

Richtig – wir sollten diesen Aspekt nicht ignorieren. Wenn ich 1 BTC besitze und zufällig die privaten Schlüssel verliere, besitze ich dann noch das Geld? Nicht wirklich. Wenn wir die verlorenen Kryptofonds berücksichtigen, sollten wir 20% unserer geschätzten Zahlen entfernen. Chainalysis sagte im Jahr 2017, dass etwa 23% des damals zirkulierenden Bitcoin für immer verloren gingen.

Somit variiert die Gesamtzahl der Personen, die mindestens 1 Bitcoin halten könnten, zwischen 400.000 und 800.000.

Wenn alle 1 + BTC-Inhaber in einer Gemeinde leben würden, würden sie eine Stadt schaffen, deren Bevölkerung mit der von Sevilla, Spanien (688.711), Palermo, Italien (676.118), Stuttgart, Deutschland (634.830), Glasgow, Schottland (626,41) vergleichbar wäre ) oder Las Vegas, USA (583.756).

Wie Sie Bitcoin in Südafrika auf ICE3X kaufen können

Wie Sie Bitcoin in Südafrika auf ICE3X kaufen können

ICE3X ist eine südafrikanische Kryptogeldbörse, die es Ihnen ermöglicht, Kryptogeld mit dem südafrikanischen Rand zu kaufen oder zu verkaufen.

Bei Bitcoin Revolution in Polen wird schon lange gehandelt

In diesem Artikel bieten wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Kauf von Bitmünzen mit Rand aus Polen auf ICE3X.Registrieren Sie sich bei ICE3X- Es ist so einfach, wie bei Bitcoin Revolution, die beliebte Handelsplattform in vielen Ländern. Sicher und fair. Besuchen Sie ice3x.com, um ein Konto zu erstellen. Auf der Willkommensseite finden Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm einen Registerreiter. Klicken Sie auf den Link „Registrieren“.

Es öffnet sich eine neue Seite, auf der Sie nach Ihrer E-Mail und Ihrem Passwort gefragt werden. Es empfiehlt sich, ein sicheres Passwort festzulegen, um Ihre Gelder zu sichern.

Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail von der Börse in Ihrem Posteingang. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Konto zu aktivieren.

Jetzt, da Sie Ihr Konto aktiviert haben, ist es an der Zeit, sich verifizieren zu lassen.

Aufgrund der Regulierung in der Finanzindustrie ist die Verifizierung bei mehreren kryptografischen Währungsumtauschvorgängen zur Pflicht geworden. Diese Prozesse sind Teil der Know-Your-Customer- und Anti-Geldwäsche-Gesetze, die die Verwendung von Geld für böswillige Aktivitäten verhindern sollen.

Mit ICE3X können Sie Ihr Konto mit Hilfe einer Mobiltelefonnummer schnell verifizieren. Dazu müssen Sie Ihr Konto-Panel besuchen, wo Sie links die Verifizierungs-Registerkarte finden.

Klicken Sie auf Verifizierung, um Ihr Verifizierungs-Dashboard zu öffnen. Sie müssen nun Ihre Mobiltelefonnummer eingeben. Klicken Sie auf „Hash senden“, um Ihren einzigartigen Verifizierungscode wie Bei Bitcoin Revolution zu erhalten. Geben Sie den Code ein, um Ihre erste Verifizierungsebene abzuschließen.

Um weitere Ein- und Auszahlungsschwellen zu aktivieren, können Sie auf die nächste Verifizierungsstufe aufsteigen, für die Ausweisdokumente erforderlich sind.

Einzahlungsrand zum Handeln

Sie können Südafrikanische Rand (ZAR) auf ICE3X per Banküberweisung einzahlen. Sie können sich für eine Einzahlung per Standard Bank oder First National Bank entscheiden.

Danach müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

1. Wählen Sie eine Bank aus, die Sie verwenden möchten.

2. Geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten.

3. Erstellen Sie eine eindeutige Referenz (TXR), indem Sie die Anforderung für eine Einzahlungstransaktion auf der nächsten Seite ausfüllen;

4. Senden Sie Ihre ZAR-Gelder über EFT direkt an uns, indem Sie die angegebenen Details verwenden.

Möglichkeiten, um Ihr Handy kabellos aufzuladen

Immer mehr Telefone fügen drahtlose Ladefunktionen hinzu, aber wenn Sie ein älteres Mobilteil verwenden oder eines, das noch ein Kabel benötigt, um den Saft aufzufüllen, Google Pixel 2, müssen Sie nicht aus der Gruppe herausgelassen werden. Hier ist eine einfache Anleitung zu dem Kit, das Sie benötigen, um handy kabellos aufladen, indem Sie es einfach auf eine Oberfläche legen.
Glücklicherweise ist es für unsere Zwecke einfacher als in der Vergangenheit, zu verstehen, wo man sich mit der Technologie befindet, da der lange Kampf zwischen drahtlosen Ladestandards nun zu Ende geht. Fast jeder hat sich entschieden, All-in auf Qi-Wireless-Ladung zu setzen, obwohl Sie vielleicht noch eine Weile Hardware mit einem anderen Standard sehen werden – also seien Sie vorsichtig, was Sie kaufen.

Kabellose Ladepads

Die Grundlagen des Hinzufügens von drahtloser Ladung zu einem Telefon, das es nicht unterstützt, sind die gleichen wie bei einem Telefon, das dies tut. Sie haben Ihr Ladepad, das an das Stromnetz angeschlossen ist, und dann können Sie Ihr Handy darauf fallen lassen, um es zu entsaften.

Bei der drahtlosen Qi-Ladung geschieht dies alles mit einem induktiven Ladesystem, das mittels eines elektromagnetischen Feldes eine Ladung zwischen zwei Geräten über die darin eingebetteten Kupferspulen leitet. Wenn Ihr Handy nicht mit der notwendigen Spule im Inneren ausgestattet ist, dann müssen Sie es irgendwie hinzufügen.

Mehr dazu in Kürze, aber bei den Ladepads, die Sie kaufen können, ist Ihre Wahl groß. Wenn Sie ein Telefon upgraden, das nicht in der Lage ist, drahtlos sofort nach dem Auspacken aufzuladen, wird es keine offiziellen Ladepads geben, um die Dinge zu verwirren, so dass Sie Ihre Favoriten aus den vielen Modellen von Drittanbietern auswählen können.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Qi Wireless-Ladekennzeichen sehen und überprüfen Sie auch die Ausgangsleistung – die neuesten Pads gehen bis zu 10W und 15W, obwohl Sie ein Telefon oder einen Adapter benötigen, das in der Lage ist, mehr Strom zu beziehen, um den vollen Nutzen zu erzielen (sonst fällt die Laderate auf die langsamste unterstützte Geschwindigkeit zurück).
Sie haben flache Pads und vertikale Ständer, aus denen Sie wählen können, und die meisten dieser Optionen fallen in die sehr preiswerte Halterung. Ein Wort der Warnung jedoch: Der drahtlose Empfänger-Dongle wird aus dem Strom- und Datenanschluss Ihres Telefons herausragen, so dass Sie wahrscheinlich ein Ladegerät im Pad-Stil kaufen müssen. Darüber hinaus können Sie Ihr Telefon nicht mit einem herkömmlichen Kabel aufladen, es sei denn, Sie ziehen den Drahtlosadapter ab, so dass Sie vielleicht zwei oder drei Pads kaufen möchten, um das Haus und das Büro abzudecken.

Kabellose Ladeadapter

Das Geheimnis der drahtlosen Ladegeräte, die nicht dafür gebaut wurden, ist ein dünner Adapter, der die erforderliche Spule enthält und dauerhaft mit den Daten und der Steckdose Ihres Telefons verbunden bleibt. Sie können es jederzeit ein- und ausstecken, aber wenn Sie das tun, können Sie auch einfach ein Ladekabel verwenden.

Diese Adapter sind allgegenwärtig und billig, egal welche Art von Ladesteckdose Ihr Telefon verwendet: MicroUSB, USB-C oder Lightning. Der Spulenteil des Geräts klebt an der Rückseite Ihres Telefons – es sollte nicht mehr als ein Blatt Papier herausragen, aber die glatte Ästhetik Ihres Telefons wird zwangsläufig bis zu einem gewissen Grad beeinträchtigt.

Sie müssen nach etwas suchen, das zum Ladeport Ihres Handys passt, Qi-Kompatibilität bietet und so elegant wie möglich aussieht. Gehen Sie zu Ihrem bevorzugten Online-Tech-Händler Ihrer Wahl, aber die üblichen Regeln für die sorgfältige Überprüfung von Benutzerbewertungen gelten – lesen Sie eine Reihe von Meinungen durch und suchen Sie nach Möglichkeit nach einer Bewertung von jemandem, der den Adapter mit Ihrer Marke und Ihrem Modell des Telefons verwendet hat.

Die Einrichtung ist so einfach wie das Anschließen des Adapters und das anschließende Ablegen des Telefons auf einer drahtlosen Ladestation. Was Ihr Telefon betrifft, so lädt es sich wie gewohnt über die Steckdose auf; es ist nur die Quelle des Stroms, der gewechselt wurde.

Alternativ können Sie sich für ein Gehäuse entscheiden, das den notwendigen Adapter enthält. Fälle können das drahtlose Laden stören und verlangsamen, daher ist es sinnvoll, sich für eines zu entscheiden, das speziell für das drahtlose Laden entwickelt wurde. Finden Sie wieder die passende Lösung für Ihr Handy: In diesem Fall wird das drahtlose Aufladen z.B. auf älteren iPhones ermöglicht.

So können Sie Ihre PC IP Adresse ändern

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie Ihre pc ip adresse ändern sollten, und mehrere Arten von IP-Adressen, die Sie ändern können. Es ist wichtig zu verstehen, an welcher Art von Veränderung Sie interessiert sind, bevor Sie fortfahren.

Jedes mit dem Internet verbundene Gerät hat eine IP-Adresse, ebenso wie Ihr Router. Ein Router hat jedoch nicht nur seine eigene IP-Adresse, über die die angeschlossenen Geräte mit ihm kommunizieren, sondern auch eine andere, über die er mit dem Internet kommuniziert.

Warum Ihre IP-Adresse ändern?

Einige Leute ändern ihre öffentliche, externe IP-Adresse, um Online-Verbote zu vermeiden oder Ländergrenzen zu umgehen, die einige Websites ihren Videoinhalten auferlegen.

Das Ändern der IP-Adresse eines Client-Computers, Telefons oder Routers ist nützlich, wenn:

 

  • Du hast versehentlich eine ungültige Adresse konfiguriert, z.B. eine statische IP-Adresse im falschen Zahlenbereich.
  • Verwendung eines defekten Routers, der schlechte Adressen bereitstellt, z.B. einen, der bereits von einem anderen Computer im Netzwerk verwendet wird.
  • Installation eines neuen Routers und Neukonfiguration des Heimnetzwerks, um den Standard-IP-Adressbereich zu verwenden.

So ändern Sie Ihre öffentliche IP-Adresse

Eine externe, öffentliche IP-Adresse ist die Adresse, die zur Kommunikation mit Netzwerken außerhalb Ihres eigenen Netzwerks, wie beispielsweise im Internet, verwendet wird. Sie können ein VPN verwenden, um Ihre echte IP-Adresse zu maskieren oder zu verstecken.
Einige ISPs geben statische IP-Adressen an ihre Abonnenten weiter. Dies ist für Privatanwender nicht üblich, da die meisten mit einer dynamischen IP-Adresse konfiguriert sind, aber es kann bei Ihnen der Fall sein, in diesem Fall können Sie versuchen, Ihren ISP zu kontaktieren, um eine neue, statische IP-Adresse anzufordern. Du kannst deine externe Internet-IP-Adresse nicht alleine ändern.

So ändern Sie Ihre lokale IP-Adresse

Die lokale IP-Adresse, die Ihrem Router und jedem Gerät hinter einem Router zugewiesen wurde, wird als private IP-Adresse bezeichnet.
Sie können die Standard-Gateway-IP-Adresse (die Ihres Routers) und die IP-Adresse Ihres Computers auf verschiedene Arten finden.

Ändern der IP-Adresse eines Routers

Um die IP-Adresse des Routers zu ändern, müssen Sie sich als Administrator am Router anmelden. Dort angekommen, kannst du die IP-Adresse beliebig ändern. Man muss jedoch wissen, dass diese IP-Adresse kaum geändert wird, es sei denn, es gibt bereits ein Problem damit. Die Standard-IP-Adresse sollte für die meisten Situationen ausreichen.

Ändern der IP-Adresse eines Computers

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die IP-Adresse eines Clients zu ändern, z. B. die, die einem Computer zugewiesen wurde. Eine Möglichkeit ist die Freigabe und Erneuerung der DHCP-IP-Adresse über die Befehle ipconfig /release und ipconfig /renew in der Eingabeaufforderung.

Eine weitere Möglichkeit, eine statische IP-Adresse zu ändern, besteht darin, zunächst herauszufinden, woher die Adresse zugewiesen wird. Wenn der Router diese Adresse besitzt/reserviert, müssen Sie die Änderung am Router vornehmen; die Schritte sind für jede Marke und jedes Modell unterschiedlich.

Wenn der Windows-Computer jedoch die IP-Adresse als statische IP-Adresse eingerichtet hat, können Sie die IP-Adresse wie folgt ändern:

  • Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter über die Systemsteuerung.
  • Wählen Sie auf der linken Seite des Bildschirms Adaptereinstellungen ändern.
  • Doppelklicken Sie auf die entsprechende Verbindung und wählen Sie im Popup-Fenster Properties.
  • Doppelklicken Sie auf das IPv4-Element aus der Liste.
  • Ändern Sie entweder die IP-Adresse auf der Registerkarte Allgemein oder wählen Sie Automatisch eine IP-Adresse beziehen, damit der Router die IP-Adresse kontrolliert.
  • Wenn Sie die Einstellung zum automatischen Erhalten einer IP-Adresse beibehalten, weist Ihr Router Ihrem Computer automatisch eine IP-Adresse zu. Wenn Sie jedoch die Informationen zur IP-Adresse eingeben, bleibt die IP-Adresse Ihres Computers statisch.

Ändern der IP-Adresse eines Telefons auf dem iPhone

Sie können die IP-Adresse auch auf einem mobilen Gerät wie dem Apple iPhone wie folgt ändern:

  • Öffnen Sie die App Settings und wählen Sie die Option Wi-Fi.
  • Tippen Sie auf das kleine (i) neben dem betreffenden Netzwerk und öffnen Sie die Option IP konfigurieren.
  • Wählen Sie Manuell aus der Liste der Optionen. Geben Sie die Netzwerkdetails manuell ein, wie z.B. Ihre eigene IP-Adresse, DNS-Informationen, etc.

Die Wahl einer bestimmten lokalen IP-Adresse hat keinen wesentlichen Einfluss auf die Netzwerkleistung.

Ändern der IP-Adresse eines Telefons auf Android

Es ist auch möglich, die IP Ihres Android-Geräts in eine statische IP in Ihrem Netzwerk zu ändern.

Um das zu tun:

  • Öffnen Sie Ihr Android-Einstellungsmenü und wählen Sie Wi-Fi. Drücken Sie Ihr aktives Heim-Wi-Fi-Netzwerk lange, und wählen Sie Netzwerk ändern.
  • Tippen Sie auf Erweiterte Optionen, und ändern Sie in den Dropdown-Einstellungen DHCP auf Statisch.
  • Scrollen Sie nach unten und geben Sie die statischen IP-Einstellungen in die IP-Felder ein.
  • Öffnen Sie Ihr Android-Einstellungsmenü und wählen Sie Wi-Fi. Drücken Sie Ihr aktives Heim-Wi-Fi-Netzwerk lange, und wählen Sie Netzwerk ändern.
  • Tippen Sie auf Erweiterte Optionen, und ändern Sie in den Dropdown-Einstellungen DHCP auf Statisch.
  • Scrollen Sie nach unten und geben Sie die statischen IP-Einstellungen in die IP-Felder ein.

 

BTC price analysis – Correction after new all-time high?

A new all-time high of EUR 14,946.27 (USD 17,585.03) was reached between Thursday and Friday – but the price is currently falling.

Summary of the Bitcoin secret

The Bitcoin secret price has risen over the week as shown on: On 6 December, a rally to new all-time highs began, which ended in the night between 7 and 8 December – but the course plunged to bottomless ground a day later. The most important short-term resistance is EUR 14,946.27 (USD 17,585.03), the most important short-term support is EUR 10,896.25 (USD 12,819.98).

Apparently the crypto scene was good this year, after all St. Nikolaus experienced a price increase that was much steeper than the previous trend. This rally culminated in two peaks on 7 December early in the morning and late at night, the latter being the new all-time high of EUR 14,946.27 (USD 17,585.03). Since then, there has been a slight correction, a slight drop in the plateau and a dramatic fall in prices, which at times seemed to make up for all the gains made this week.

The MACD (second panel) is of course negative, as is the MACD line (blue) below the signal (orange).

The RSI (third panel) is at 21 and strongly oversold.

The analysis of movements on the 60min chart speaks bearish language, but one should keep in mind that the RSI is oversold. This may be a sign of a reversal. The most important support is described by the uptrend that took place before December 6th and currently stands at 10,896.25 EUR (12,819.98 USD). The most important resistance on the 60min chart is the all-time high at 14,946.27 EUR (17,585.03 USD).

The long-term development of the share price

Was that ascension now? Can we expect a dramatic correction? For an assessment, let’s look at the medium- and long-term price movements and first the 240min chart:

The medium-term chart is also characterized by an upward trend. Instead of the already discussed upward trend, the upward trend that has been observed since mid-November is shown here. We can see here that since the end of November the price has been behaving better than this upward trend. The price is still above the exponential moving average of the last two weeks, but the exponential moving average of the last week was tested.

The MACD is still positive, but the MACD line has dropped below the signal. The RSI stands at 40 and is bearish. In the medium term the situation is neutral to bearish. The most important support is described by the upward trend since mid-November, which is currently at 9,167.37 EUR (10,785.87 USD). Here, too, the resistance can be described by the all-time high, which is 14,635.15 EUR (17,218.99 USD) on the 240min chart.

Let’s close with a long-term view on the 1D chart:

In the long run, the price correction is significant, but not dramatic: The steep upward channel mentioned last week, here marked in light blue, has now been surpassed. The most recent correction tried to test the former resistance of the upward-channel.

The MACD is positive despite the recent correction, as is the MACD line above the signal. The RSI was in the overbought territory, but is now at 69.

Overall, the long-term outlook is bullish from a technical perspective. The most important support is described by the support of the new uptrend channel and is at 9,097.02 EUR (10,703.10 USD). The most important resistance is the all-time high on the 1D chart at 14,525.98 EUR (17,090.54 USD).